Logo der Cluster Offensive Bayern

Veranstaltungen

07. Dezember 2021 In Kalender eintragen

Cluster Leistungselektronik: Cluster Online-Schulung: Ansteuer- und Schutzschaltungen für MOSFET und IGBT

Ansteuer- und Schutzschaltungen (Treiber) bilden die Schnittstelle zwischen der Signalebene und den Leistungsschaltern innerhalb eines leistungselektronischen Systems. 
Sie sind für den sicheren aber auch effizienten und störungsarmen Betrieb der Leistungsschalter verantwortlich. 
Die Entwicklung von Treiberschaltungen für einen optimalen Betrieb der Leistungselektronik erfordert umfassende Kompetenzen wie Kenntnisse der Eigenschaften der Leistungs-halbleiter (MOSFET, IGBT, Dioden), Stromversorgung für galvanisch getrennte Schaltungsteile, Beherrschung von extremen Störquellen (hohe di/dt bzw. du/dt), Logik- und Interface-Design mit galvanischer Trennung, Kenntnisse der Systemtopologien und Schaltungstechnologien der Leistungselektronik. 
Hierzu wird mit der Betrachtung des Steuerverhaltens von einfachen vertikalen MOSFETs begonnen und daraus die Besonderheiten von Super-Junction-MOSFETs und verschie-denen IGBT-Generationen abgeleitet und ergänzt. Die Auswirkungen der bipolaren Eigenschaften von IGBTs und Dioden finden im Hinblick auf die Steuerung besondere Betrachtung. 
Einflüsse der galvanisch getrennten Spannungsversorgung, von parasitären Elementen und Beherrschung vom Störfall, Kurzschluss bilden weitere Schwerpunkte. 
Mit einer Sammlung von Schlaglichtern auf Fehlerquellen für die Störanfälligkeit von Treiberschaltungen und ausgewählten Anwendungsproblemen schließt die Veranstaltung.  
Damit vermittelt die Schulung den Schaltungsentwicklern das erforderliche Bauelementwissen, die Anforderungen an Treiber, und wesentliche Auslegungs- und Systemaspekte. 

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

07. Dezember 2021, Digitale Veranstaltung, Anmeldeschluss: 03. Dezember 2021

08. Dezember 2021 In Kalender eintragen

Cluster Sensorik: DeepDive – New Marketing im B2B „Erfolgreiche Messekommunikation und -begleitung“

Nur für ein Produkt begeistert zu sein, reicht bei der Planung eines Messeauftritts schon lange nicht mehr aus: Eine klare Zielsetzung, eine gründliche Vorbereitung, ein attraktives Standkonzept, aber auch das „Nachfassen“ gehören dazu. Dass Messen nun zunehmend auch digital stattfinden, hat die Planung eines stimmigen Gesamtkonzepts sicherlich nicht erleichtert.

In unserem DeepDive „Analog und digital – erfolgreiche Messekommunikation und -begleitung“ lässt uns Anja Andraschko von der Firma Baumüller Nürnberg GmbH hinter die Kulissen blicken. Die Messe- und Online-Marketing-Managerin zeigt, wie der international tätige Antriebsspezialist zielgerichtet mit Kunden und Interessenten kommuniziert: im Vorfeld der Messe, währenddessen und auch nach einem Event – und dies in den gesamten Auftritt des Unternehmens, analog wie digital, einbindet. Erfahren Sie Do‘s and Don’ts aus Sicht unserer Praxisexpertin in einem kurzen Impuls. Eigene nächste Schritte können Sie in unserer Interaktionseinheit in Kleingruppen erarbeiten. Spezifische Fragen klären wir dann gemeinsam mit unserer Expertin zum Abschluss.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

Online Veranstaltung, 08.12.2021, 15.00 - 17.00 Uhr

09. Dezember 2021 In Kalender eintragen

Cluster Industrielle Biotechnologie: Clustertreffen

AKTUALISIERUNG:

„ Auf Grund der aktuellen Lage hinsichtlich der weiteren und vermehrten Ausbreitung des Corona Virus, vertagen wir zum Schutze unserer aller Gesundheit den diesjährigen Clustertag vom 9. Dezember 2021. Wir, das gesamte IBB Team, sind wahnsinnig traurig, sehen uns aber gleichermaßen in der Verantwortung, zur Eindämmung des Virus beizutragen. Außer Frage steht, dass wir diese Veranstaltung im nächsten Jahr nachholen werden. Den Ersatztermin teilen wir schnellstmöglich mit.“
 

Absage der folgenden Veranstaltung:

Es geht wieder los: nach schier unzähligen digitalen Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein zu unserer ersten Live-Veranstaltung in diesem Jahr. Am 9. Dezember 2021, ab 12 Uhr, findet unser Clustertreffen mit anschließender Weihnachtsfeier statt. Natürlich kommt der wichtigste Part von Präsenzveranstaltungen nicht zu kurz, und wir planen mehrere Gelegenheiten zum Netzwerken sowie zum Kontakte auffrischen und neuknüpfen ein. Ab 17 Uhr lassen wir das Treffen in gemütlicher Atmosphäre und genügend Raum für persönliche Gespräche in Form einer kleinen Weihnachtsfeier ausklingen.

Wer sollte teilnehmen:

- Mitglieder des Clusters Industrielle Biotechnologie
- Geschäftspartner der Industriellen Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH (IBB)
- Weitere Stakeholder und Interessierte

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

9. Dezember 2021, ab 12.00 Uhr, München, Fürstenrieder Str. 275

14. Dezember 2021 - 15. Dezember 2021 In Kalender eintragen

Cluster Leistungselektronik: Cluster-Schulung: Modellbildung, analoge und digitale Regelung von Schaltnetzteilen

Schaltnetzteile werden oft über einen weiten Eingangsspannungsbereich und einen großen Laststrombereich betrieben. Die Regelung soll dafür sorgen, dass die Ausgangsspannung unabhängig von den Störgrößen und dem Design des Leistungsteils konstant ist. Der Trend vieler Hersteller zeigt den Einzug digitaler Regelungen in den Niedrigpreissektor.

Die Schulung vermittelt im ersten Schritt die für den Reglerentwurf notwendige Modellbildung. Auf dieser Basis wird zunächst die ein- und zweischleifige analoge Regelung von Schaltnetzteilen diskutiert und an mehreren Beispielen bis hin zu den Bauelementen der elektronischen Reglerschaltung gezeigt. Der zweite Teil der Regelung behandelt die digitale Regelung. Neben Reglerentwurf und Realisierung werden hier Besonderheiten wie z. B. Wortlängeneffekte und Grenzzyklen besprochen.

Zielgruppe:

Die Schulung wendet sich an Entwickler und Ingenieure, die Schaltnetzteile entwerfen oder neu in die Entwicklung einsteigen wollen. Dabei wird ein Grundverständnis der Schaltungen und der Regelungstechnik vorausgesetzt.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

14.12. - 15.12.2021, Präsenzveranstaltung, Anmeldeschluss 07.12.2021

06. September 2022 - 08. September 2022 In Kalender eintragen

Cluster Sensork: Sensorik Summer School

Sensorik Summer School mediates essential basics of sensor technology in a user-oriented and practical way. Participants gain in-depth insights into interdisciplinary contexts of modern sensor systems from different fields of application. In addition to interesting specialist lectures, company visits and exchange of experience are paramount.

Target group:
Students, Recent Graduates and Company Representatives

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

Datum: 06.09.2022 - 08.09.2022  - ganztägig - Ort: Regensburg