Veranstaltung

24. Januar 2019 In Kalender eintragen

Cluster Mechatronik und Automation: Clustertreff Linearroboter - neu gedacht

Konstrukteure von Portalrobotern oder Pick-und-Place-Anwendungen kennen das Problem: mitfahrende Antriebe machen den bewegten Teil schwer und damit langsam. Will man trotzdem agil bleiben, sind die dynamischen Momente und der dadurch verursachte Verschleiß auf Dauer nur schwer zu beherrschen. Das Clustermitglied Dilg stellt seine patentierte Lösung vor: sie lässt die Antriebe im Wortsinn außen vor.

Ganz im Sinne von Industrie 4.0 werden in dieser Veranstaltung verschiedene Ansätze von Linearrobotern vorgestellt. Neben dem Gastgeber stellen außerdem die Unternehmen YASKAWA und SPN Schwaben Präzision ihre Lösungen vor. Teilnehmer erhalten somit Eindrücke verschiedener mechanischer Konzepte und neben Informationen über das Funktionsprinzip auch Informationen über die Skalierbarkeit, Wartbarkeit, Energie- und Ressourceneffizienz und Echtzeitverhalten.

Zielgruppe der Veranstaltung sind Abteilungs- und Projektleiter in der Produktion, Betreiber von Maschinen und Anlagen sowie selbstredend Unternehmer und Geschäftsführer.

Die Teilnahme am Clustertreff ist kostenfrei, erfordert aber eine rechtzeitige Anmeldung bis zum 20.01.2019

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

24. Januar 2019, 16.00 - 18.30 Uhr, Otto Dilg GmbH Feinmechanik,
Gottfried-von-Cramm-Str. 5, 85375 Neufahrn bei Freising