Veranstaltung

20. März 2019 - 21. März 2019 In Kalender eintragen

Cluster Nanotechnologie: Cluster Nanotechnologie / Netzwerk nanoInk auf der Messe LOPEC 2019 in München vertreten

Vom  20. - 21. März 2019 ist das vom Cluster Nanotechnologie gemanagte Netzwerk nanoInk auf der Messe LOPEC in München vertreten. Das Netzwerk nanoInk ist ein interdisziplinäres Netzwerk zum Thema Spezialtinten, industrielle Inkjet-Drucksysteme und Inkjetdruck-relevante Prozesstechnologien. Durch neuartige Nanotinten werden neue Anwendungen und Produkte mit dekorativen und speziellen optischen, leitfähigen, fluoreszierenden und / oder magnetischen Eigenschaften möglich. Von transparenter gedruckter Elektronik bis hin zu dekorativen Spezialeffekten werden im Netzwerk gemeinsam die Produkte von Morgen entwickelt. Grundvoraussetzungen für die Realisierung dieser Produkte sind insbesondere ein detailliertes Verständnis des Inkjetdrucks sowie eine stabile und homogene Dispergierung.   

Im Netzwerk nanoInk werden die nötigen Kompetenzen vereint. Es arbeiten Unternehmen und Forschungsinstitutionen entlang der Wertschöpfungskette des industriellen Inkjetdrucks zusammen, um innovative Produkte und Anwendungen nachhaltig und ressourcenschonend umzusetzen.

Das Netzwerk nanoInk und seine Netzwerkpartner stehen für hochentwickelte Dispergiertechniken und neue Technologien aus dem Bereich Drucktechniken und Prozesstechnologie, beispielsweise die Integration von Messgeräten in bestehende Produktionsabläufe, u.a. Geräte zur verbesserten In-Line Charakterisierung des Dispergierprozesses und der Analyse der Struktur-Eigenschafts-Beziehungen. Durch sinter-freie Tinten bzw. durch alternative Verdichtungsformen können elektrisch leitfähige Strukturen auch auf thermisch empfindliche Materialien wie Papier oder Kunststoffe gedruckt werden.  

Der Gemeinschaftsstand des Cluster Nanotechnologie/Netzwerk nanoInk befindet sich in Halle BO, Stand 306. Mitaussteller ist nanoInk-Netzwerkpartner GSB Wahl.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

20. März 2019, 9.00  - 18.00 Uhr
21. März 2019, 9.00  - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Messe München