Veranstaltungen

24. September 2019 - 21. November 2019 In Kalender eintragen

Cluster Sensorik: VertriebsFIT - Seminarreihe

Innovative Entwicklungen, herausragende Ideen, erstklassige Dienstleistungen – beste Voraussetzungen für die Erfolgs- und Stabilitätssicherung Ihres Unternehmens. Von zentraler Bedeutung ist jedoch, Ihre Produkte und Dienstleistungen auch gewinnbringend zu verkaufen und nachhaltig auf dem Markt zu positionieren. Ein erfolgreicher „Vertriebler“ verfügt daher nicht nur über technisches Know-how, sondern besitzt ebenso strategischen Weitblick, die Fähigkeit zur Markt- und Kundenanalyse, ausgefeilte Kommunikations-kompetenzen sowie ein Gespür für den Kunden und dessen Bedarf.

Module im Überblick: 
- Strategisches Vertriebsmanagement
- Kundenbedarfe erkennen
- Angebot platzieren
- Kommunikativ überzeugen
- Kundenbeziehung entwickeln

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte im technischen Vertrieb

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

24.09.2019 - 21.11.2019
TechBase, Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg

07. November 2019 - 01. Oktober 2021 In Kalender eintragen

Cluster Sensorik: Zertifikatslehrgang - Innovationsmanager mit IHK-Zertifikat

Innovationen sind keine Selbstläufer, erst ein systematisches Vorgehen schafft aus Ideen erfolgreiche Ergebnisse. Der Innovationsmanager gestaltet diesen interdisziplinären Innovationsprozess: Er begleitet von der Idee über die Entwicklung bis hin zur erfolgreichen Einführung neuer Produkte am Markt und baut in diesem Zuge eine funktionierende Innovationsstruktur im Unternehmen auf, die gerade für kleine und mittlere Unternehmen ein fundamentaler Bestandteil der Zukunftssicherung ist.

Die einzelnen Lehrinhalte dieses Lehrgangs sind optimal auf die Anforderungen der Branche abgestimmt und vermitteln gezielt technische Lösungen zu alltäglichen Problemstellungen im Unternehmen.

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte im Bereich FuE der Mechatronik, Automatisierung und Sensorik

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

07. November 2019 bis Oktober 2021, Regensburg

14. November 2019 In Kalender eintragen

Cluster Sensorik: Technologieforum "Robotik: autonom und intelligent"

Gut alle drei Monate treffen sich Sensorik-Experten aus ganz Bayern auf unseren Technologieforen. Führende Experten unserer Branche aus Wirtschaft und Wissenschaft geben einen Einblick in aktuelle Technologie-Trends und Produktinnovationen. Nutzen Sie die Gelegenheit und erweitern Sie in ausgewählten Technologiefeldern Ihr Know-how. Nach den Fachvorträgen können Sie die Diskussion an unseren Themeninseln zu ausgewählten Schwerpunkten fortführen.

Zielgruppe: 
Geschäftsführer,  Technisches Fachpersonal, Projektleiter, Forschungs- und Entwicklungsleiter

Beim Technologieforum "Robotik: autonom und intelligent" richtet sich der Fokus auf neue Entwicklungen im Bereich der Robotik.  Mit dabei sind u.a. Continental Automotive GmbH mit Details zur Elektronikfertigung, Intralogistikprozessen und autonomen Transportfahrzeugen sowie die Sensorik-Bayern GmbH, die erste Entwicklungsergebnisse der flexiblen Sensoraußenhaut aus dem Projekt RoboSkin vorstellt.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

14. November 2019, 13.00 - 17.00 Uhr, Regensburg

20. November 2019 - 21. November 2019 In Kalender eintragen

Cluster Mechatronik und Automation: Clusterseminar IT-Sicherheit für die Automatisierungstechnik Teil II Netzwerke sicher betreiben

Sie wenden etablierte Methoden zur sicheren Industrie 4.0 Kommunikation mit OPC UA an, um Industrie 4.0 Anwendungsfälle wie Condition Monitoring, Plug & Work und Optimierung zu realisieren. In realistischen Übungen und praxisnahen Vorträgen vertiefen Sie Ihr Wissen um Sicherheitskonzepte und erwerben das notwendige Rüstzeug um sicherheitskritische Vorgänge zu identifizieren.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Entwicklung, Betrieb sowie Planung von industrieller Automatisierungstechnik. Das Seminar ist auch geeignet für Personal mit IT-Hintergrund, das sich mit der industriellen Automatisierungstechnik vertraut machen möchte.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

20. bis 21. November 2019, 09:00-17:00 Uhr
Technologie Campus Cham
Badstraße 21, 93413 Cham

21. November 2019 In Kalender eintragen

Cluster Neue Werkstoffe: Zukunftsperspektiven für die Textilindustrie

Die Textil- und Bekleidungsbranche sieht sich vielfältigen Trends und Herausforderungen gegenüber – in Technologien und Anwendungsfeldern textiler Materialien sowie in puncto zukünftiger Produktions- und Absatzmärkte.

Digitale Technologien wie Druckverfahren, IoT und Smart Textiles eröffnen neue Chancen und Geschäftsfelder. Gleichzeitig wächst die Konkurrenz in Märkten wie China und Indien – diese Märkte bieten jedoch auch einen großen zukünftigen Absatzmarkt für technische und funktionelle Textilien sowie innovative Markenprodukte. Parallel entsteht ein neuer Markt in Afrika. Die Mobilität stellt neue Anforderungen an eingesetzte Materialien im Zuge neuer Mobilitätskonzepte, der Elektrifizierung und Themen wie autonomen Fahren. Schutz & Gesundheit sind ein Markt mit großen Zukunftsaussichten – u.a. aufgrund der wachsenden Weltbevölkerung, des demographischen Wandels, Entwicklungen wie eHealth und des steigenden Gesundheits- und Sicherheitsbedürfnisses. Potenziale bieten sich auch im Bereich Bau & Umwelt – die Urbanisierung schreitet voran und fordert nachhaltige und innovative Konzepte für die Städte der Zukunft. Textilien können hier ein Teil der Lösung sein.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

21. November 2019, 08.30 - 17.00 Uhr, anschließend Get-together,
Design Offices Nürnberg Rathenauplatz, Nürnberg

26. November 2019 In Kalender eintragen

Cluster Nanotechnologie: Cluster Nanotechnologie: Clustermeeting Machine Learning

Wie kann Ihr Unternehmen von Machine Learning profitieren? Welche Chancen stecken in dieser Schlüsseltechnologie des Megatrends Künstliche Intelligenz?

Impulse zur Beantwortung dieser Fragen erhalten Sie beim Clustermeeting Machine Learning am 26. November 2019 in Würzburg. Der Cluster Nanotechnologie und sein Netzwerk NanoAnalytik und -Messtechnik in der Produktion (NAMiP) laden Sie gemeinsam mit dem Zentrum für Digitale Innovationen (ZDI) Mainfranken herzlich dazu ein. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten digitaler Technologien und deren Einsatz im Zusammenhang mit Nanotechnologien anhand von konkreten Anwendungsbeispielen aus der Wirtschaft. Treffen Sie Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft und diskutieren Sie über Konzepte, Methoden und den Umgang mit Sicherheitsrisiken des Maschinellen Lernens.

Weitere Informationen:  

Programm und Anmeldung:

26. November 2019, 10.00 Uhr - 16.30 Uhr,
Zentrum für Digitale Innovationen (ZDI) Mainfranken,
Rottendorfer Str. 71, 97074 Würzburg  

03. Dezember 2019 In Kalender eintragen

Cluster Mechatronik und Automation: Clusterseminar Maschinelles Lernen für mehr Sicherheit

Bei der Analyse großer Mengen an Daten ist maschinelles Lernen in der Lage, Vorhersagen zu machen und Entscheidungen automatisch zu treffen. Im Bereich der Cybersicherheit nimmt die Datenmenge so rasant zu, dass aktuelle Sicherheitslösungen kaum skalieren; darüber hinaus müssen Security-Experten im Wettlauf so schnell wie möglich Gegenmaßnahmen entwickeln und einsetzen, um neuartige Angriffe abzuwehren. Dies stellt Unternehmen vor große Herausforderungen, die wir mit statistischen Methoden wie maschinelles Lernen meistern können.
Ziel dieses Clusterseminars ist es, einen Einblick in maschinelles Lernen und Data Mining zu erhalten und diese Grundlagen bei der Modellierung von Anomalieerkennungen zu vertiefen.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung:

03. Dezember 2019, 09:00-17:00 Uhr
Forschungsinstitut fortiss
Guerickestraße 25, 80805 München

29. Januar 2020 - 31. Januar 2020 In Kalender eintragen

Cluster Nanotechnologie: Clustergemeinschaftsstand auf der nano tech 2020 vom 29.-31.01.2020 in Tokio/ Japan

Die Messe nano tech in Tokio/Japan gilt nach wie vor als die weltweit größte internationale Fachmesse und Konferenz für Nanotechnologien. Mit der Teilnahme an der Messe nano tech 2020 vom  29. - 31. Januar 2020 im Messezentrum Tokyo Big Sight startet der Cluster Nanotechnologie seine Messeaktivitäten 2020. In bewährter Weise organisiert der Cluster Nanotechnologie einen Clustergemeinschaftsstand unter Beteiligung von Clusterakteuren. Mitaussteller 2020 sind z.B. das Fraunhofer ISC, Würzburg und NETZSCH-Feinmahltechnik GmbH, Selb.

Besuchen Sie den Gemeinschaftsstand des Clusters Nanotechnologie in Halle 1/1W-V33. 

Es steht noch begrenzt Standfläche zur Verfügung. Interessenten an einer Messebeteiligung können sich noch bis 15.11.2019 anmelden.

Weitere Informationen:

29.-31. Januar 2020, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Tokyo Big Sight, West / South Halls & Conferences Tower, Tokio/ Japan