Logo der Cluster Offensive Bayern

Energietechnik

Ein starkes Netzwerk für die Energiebranche

Egal ob Mobilität, Wohnen oder Arbeitswelt: Energie ist unentbehrlich. Energie sichert unsere Grundbedürfnisse und ist Voraussetzung für eine funktionierende Wirtschaft. Die Abkehr von fossilen Energieträgern hin zu einer Versorgung mit nachhaltig erzeugter Energie ist zu einer der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit geworden. Gleichzeitig ist Energietechnik ein großer Wirtschaftsfaktor: In Deutschland erwirtschaften rund 250.000 Beschäftigte der Energietechnikbranche einen Umsatz von 13,4 Milliarden Euro.

Ziel des Clusters Energietechnik ist es, die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen zu steigern, um neue Entwicklungen voranzutreiben und die Herausforderungen der Energiewende und die sich bietenden Chancen für die Energiebranche zu nutzen.

Mehr anzeigen

Die Zukunftsthemen

  • Energieeffizienz
  • Energiespeicher
  • Gesamtenergiebetrachtung

Die Mitwirkung an den Cluster-Aktivitäten eröffnet den Akteuren Möglichkeiten, sich regional, national und international zu vernetzen, branchenübergreifende Erfahrungen auszutauschen und gemeinsame Projekte zu starten.

Nutzen

  • Wissenstransfer und Kooperationspartner-Vermittlung
  • Veranstaltungen, Messegemeinschaftsstände und Fachausstellungen
  • Projektinitiierung und -begleitung

Der Cluster Energietechnik (CET) organisiert zielführende Kongresse, Foren und Clustertreffs, um über Trends in Wirtschaft und Wissenschaft und im politischen Umfeld zu informieren. Darüber hinaus arbeitet der Cluster aktiv in nationalen und internationalen Projekten mit, moderiert Arbeitskreise, koordiniert Verbundprojekte mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft und erstellt Fachstudien zu aktuellen Energiethemen.

Durch die Zusammenarbeit mit weiteren Netzwerken und Clustern (Cross-Cluster-Projekte) hat der CET Zugang zu allen relevanten Branchen. So können sich seine Akteure und Partner umfassend vernetzen – oder ihre Projekte selbst auf Messen, Fachausstellungen und Kongressen präsentieren.

Auf der Webplattform werden tagesaktuelle Energienews und Branchentermine veröffentlicht. Im Portal »Energiewende« informieren Fachartikel renommierter Autoren über Themen der Energieerzeugung und -versorgung und dazugehöriger Technologien.

Weniger anzeigen
Dr.-Ing. Klaus Hassmann

Dr.-Ing. Klaus Hassmann

Clustersprecher

Prof. Dr.-Ing. habil Oliver Mayer

Prof. Dr.-Ing. Oliver Mayer

Clustergeschäftsführer