Automotive

Zukunft | Gemeinsam | Gestalten

Das Cluster Automotive intensiviert die Zusammenarbeit von Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Ziel ist, die Innovationskraft der bayerischen Automobilindustrie weiter zu erhöhen und neue Wertschöpfung zu generieren.

Das Dienstleistungsangebot umfasst das Scouting von Trends & Technologien, Suche von Kooperationspartnern, Technologieforen sowie Clustertreffs bei Firmen und Forschungsinstituten, die Moderation von Arbeitskreisen und Workshops sowie die Initiierung und das Management von Verbundprojekten. Darüber hinaus bringt sich das Cluster als Impulsgeber in branchen- und technologieübergreifende Aktivitäten der Bayern Innovativ GmbH ein.

Das Cluster greift Zukunftsthemen auf, vertieft diese bis auf Projektebene und unterstützt seine Akteure beim Zugang zu Förderprogrammen. Hierzu werden gezielt regionale, nationale und internationale Kompetenzträger zusammengebracht und möglichst alle Ebenen der Wertschöpfungskette eingebunden. Die Vernetzung insbesondere kleiner und mittelständischer Unternehmen mit Fahrzeugherstellern und Systemlieferanten sowie wissenschaftlichen Einrichtungen ist einer der wesentlichen Aspekte der Netzwerkarbeit.

Das Cluster umfasst mehr als 600 Unternehmen und Institute aus dem Automobilsektor und allen für das Automobil relevanten Kompetenzfeldern.

Mehr anzeigen

Ziele

  • Stärkung der regionalen Wertschöpfung
  • Identifizierung von Zukunftstechnologien
  • Vertiefung relevanter Themenbereiche
  • Intensivierung der Vernetzung der Clusterakteure
  • Förderung von Open Innovation im Mittelstand
  • Verstärkung der Aktivitäten im Themenfeld
  • Elektromobilität

Plattformen

Die Plattformen dienen neben der Netzwerkbildung auch der Identifizierung wichtiger Themen sowie der »Verdichtung« technologischer Fragestellungen.

Das Cluster bietet Informationen aus erster Hand zu Trends, Technologien und Märkten. Daneben initiiert das Cluster Workshops und Arbeitskreise, die vertrauensbildend wirken und die Basis für zukünftige Kooperationen schaffen. Das Clustermanagement tritt hierbei als neutraler Moderator auf.

Weniger anzeigen
Prof. Dr. Josef Nassauer

Prof. Dr. Josef Nassauer

Clustersprecher

Roland Ehniss

Roland Ehniss

Clustersprecher

Dr. Andreas Böhm

Dr. Andreas Böhm

Clustergeschäftsführer